Herzlich willkommen in der Bachmatte


Aktuelles


CORONA-Virus (Covid-19)

CORONA-Information

 

Besuch Ihrer Angehörigen im Heim

 

Liebe Heimbewohner

 

Werte Angehörige unserer Heimbewohner

 

Mit grosser Freude teilen wir Ihnen mit, dass wir die Türen, unter vorgegebenen Auflagen, für Besuche wieder öffnen dürfen.

 

Das Pflegeheim Bachmatte öffnet seine Türen ab Mittwoch, 02. Dezember 2020 unter Einhaltung folgender Bestimmungen:

 

·        Besuchen Sie ihre Angehörigen NUR, wenn Sie keine Erkältungssymptome haben.

·        Besuche sind nur erlaubt bei Heimbewohner ohne COVID-Verdacht.

·        Es bedingt eine vorgängige obligatorische Anmeldung bzw. Reservation Ihrer Besuche. Reservationen sind NUR Montag-Freitag von 10h00-11h00 unter folgender Nummer 079/577.42.40 möglich. Sprachnachrichten werden nicht registriert.

·        Es sind NUR 2 Besuche mit max. 2 Angehörigen pro Woche und pro Heimbewohner möglich. Bitte sprechen Sie sich untereinander ab. Lassen Sie untereinander die Fairness spielen, damit Alle zum Zuge kommen. Bei Kindern – max. 2 Kinder/Besuch - ist der Besucher/Elternteil selbst verantwortlich.

Besuchstage und Besuchszeiten sind wie folgt geregelt:

·        Montag bis Sonntag, jeweils von 14h00-15h00 oder 15h30-16h30 (max. 1 Stunde mit Bewohner). Die Zeit dazwischen benötigen wir zum Desinfizieren aller Gegenstände und Mobiliar.

·         Keine Besuche im Zimmer oder in den Zwischengängen des Hauses.

·         Spaziergänge mit den Bewohnern sind nur innerhalb des Heimareals möglich. Die Verantwortung liegt beim Besuch.

·         Von Besuchen zu Hause und/oder ausserhalb des Heimes raten wir ab, sind aber möglich. Es gilt hier weiterhin die Weisung, dass nach der Rückkehr ins Pflegeheim mindestens eine Quarantäne von 5 Tagen erfolgt mit einer abschliessenden Testung am 5. Tag.

·         Der Besuchs-Treffpunkt ist die Cafeteria im Erdgeschoss. Es ist keine Konsumation möglich, somit ist das Tragen der Masken durchgehend gewährleistet.

Vorgehen beim Besuch

·         Sie werden an der Eingangstüre von uns in Empfang genommen. Wir bitten Sie, Gruppierungen von Besuchern vor der Eingangstüre zu vermeiden – halten Sie die Distanzen ein.

·         Es folgen die hygienischen Massnahmen für Sie direkt beim Eingang «Hände desinfizieren, obligatorisches Tragen einer Schutzmaske, Ausfüllen des Formulars».

·         Im Anschluss wünschen wir Ihnen viel Freude mit Ihren Angehörigen.

 

Bitte beachten Sie, dass bei Besuchen weiterhin auf Begrüssungs- und Abschiedsküsse, Umarmungen und/oder Händeschütteln verzichtet wird. Die notwendige Distanz muss eingehalten werden. Die Schutzmaske darf zu keinem Zeitpunkt entfernt oder abgenommen werden.

 

Die Pflegeheime halten sich an die Richtlinien des Kantonsarztes. Ab zwei positiv getesteten Bewohnerinnen oder Bewohnern können Pflegeheime auf Anweisung des Kantonsarztes für Besuche geschlossen werden.

 

Mit der Öffnung des Hauses wird die WhatsApp-Telefonie ausgesetzt.

Wir sind überzeugt, dass trotz den strengen Vorgaben wir uns alle freuen, unsere Angehörigen wieder «in Echt» zu sehen und gemeinsam die Zeit zu geniessen.

 

Besten Dank für Ihr Verständnis und Ihre Bemühungen.

Freundliche Grüsse

Daniel Corpataux

Heimleitung

 



Heimzeitung

Blättern Sie hier in unserer aktuellen Heimzeitung.



Offene Stellen

Wir haben derzeit folgende offene Stellen zu besetzten:

 

Mahlzeitendienstfahrer/in

zur Ausschreibung

 

 

Freiwilligen Arbeit

zur Ausschreibung


Für das Jahr 2021 bieten wir folgende Lehrstellen an:

 

Koch/ Köchin EFZ

zur Ausschreibung


Das Wohlbefinden und die Sicherheit der Bewohnerinnen und           Bewohner ist oberstes Ziel.


Das Pflegeheim Bachmatte ist eine Einrichtung für pflegebedürftige Menschen und ist in Trägerschaft der drei Gemeinden Brünisried, Plaffeien und Plasselb.

 

Derzeit bieten wir 47 Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause, welchen wir ein familiäres Umfeld bieten möchten.

 

Unser Bestreben liegt darin, die Qualitätsvorgaben durch entsprechende Weiterbildungen unserer über 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Modernisierungen in allen Bereichen des Hauses laufend zu optimieren und den heutigen Anforderungen anzupassen.